Crash Kommunikation

Crash Kommunikation Buch
Buch jetzt bestellen

Um Katastrophen durch so genanntes "menschliches Versagen" in der Luftfahrt zu verhindern entstand in den achtziger Jahren eine neue Wissenschaft namens "Crew Ressource Management": Diese Disziplin ging der Frage nach, wieso überhaupt Flugzeuge abstürzen, die keinerlei Fehlfunktionen oder technische Mängel aufwiesen, und welche menschlichen Verhaltensweisen hier eventuell eine tragende Rolle spielen.

Durch genaueste Analyse der Situationen in Cockpit und Tower und den daraus gewonnenen Erkenntnissen konnten anschließend exakte Empfehlungen für alle statt findenden Kommunikationsprozesse gewonnen werden. Fliegen ist seitdem zu einer der sichersten Fortbewegungsarten überhaupt geworden.

Interessanterweise lassen sich die Fragen und Antworten, die gewonnen wurden, nahezu eins zu eins auf das Geschäftsleben übertragen: "Crash-Kommunikation" beschreibt anschaulich, wie in Chefetagen und anderen 'Unternehmens-Cockpits' Kommunikationsfehler genauso effektiv vermieden werden können wie in der Luftfahrt.

Gebrauchsanleitung für menschliche 'Faktoren'

"Crash-Kommunikation" ist ein unterhaltsamer Fundus an Erkenntnissen über Kommunikation und kommunikative Fehlleistungen, und vor allem eine praktische Gebrauchsanleitung für den produktiven Umgang mit dem soggenannten menschlichen 'Faktor'. Nicht nur in der Luft und in der Wirtschaft, sondern überall dort, wo Menschen aufeinander treffen.